Stadtrundgang "Der Zukunft auf der spur"

Wo: Marktplatz Eberswalde, an der Plastik "Die Ruferin"
Wann: 13.05.2020 16:00 bis 18:00 Uhr

Die Nachhaltigkeit wurde bereits 1713 von Carl von Carlowitz geprägt und galt zunächst für die Forstwirtschaft. Wie sieht es heute mit der Nachhaltigkeit in Eberswalde aus? Bei einem Stadtrundgang informiert Ulrike Amrehn über Orte für nachhaltiges Leben in Eberswalde und gibt dort praktische und alltagstaugliche Anregungen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Themen: Mobilität, Ernährung, Wohnen, Kultur, Bildung.

Start ist auf dem Eberswalder Marktplatz und Ziel die Hochschule für nachhaltige Entwicklung. Dort gibt es direkt im Anschluss im Kopfkino den Film „Der Glanz der Unsichtbaren“ zu sehen.

Rundgang und Kopfkino sind kostenfrei.